Autovermietung Villingen

Villingen, eine reizvolle Stadt mit historischem Flair, bietet den idealen Rahmen für Erkundungen.

Die Stadt liegt im Schwarzwald, einer malerischen Region mit dichten Wäldern, hohen Bergen und tiefen Tälern. Villingen selbst ist eine geschichtsträchtige Stadt mit einer gut erhaltenen Altstadt. Die mittelalterlichen Gassen und Plätze sind gesäumt von Fachwerkhäusern, und die Stadt ist Heimat einer Reihe von Museen und Sehenswürdigkeiten.

Inmitten mittelalterlicher Architektur ist ein Mietwagen von Dollar Car Rental Ihr Schlüssel zur individuellen Freiheit.

Die Dollar-Flotte in Villingen überzeugt durch günstige Preise, Vielfalt und Umweltfreundlichkeit. Insbesondere die Hybrid- und Elektromodelle ermöglichen eine nachhaltige Mobilität.

Von Villingen aus lohnt sich ein Ausflug in den nahen Schwarzwald, ein Paradies für Naturliebhaber. Oder Sie erkunden die malerischen Weinstraßen, die mit einem Mietauto bequem zu erreichen sind.

In der Post-COVID-Welt bietet ein eigenes Auto Sicherheit und Unabhängigkeit; mieten Sie daher Ihren Wagen bei Dollar Car Rental in Villingen und genießen Sie die Freiheit, die Region in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken.

iconAutovermietung standorte VILLINGEN

1 Autovermietung standorte gefunden in VILLINGEN

  • icon
  • icon
1 map marker

VILLINGEN-SCHWENNINGEN ZRHS02

  • map icon GRABENAECKERSTRASSE 28 78054 VILLINGEN-SCHWENNINGEN
  • time icon Mon-Fri 0800-1500, Sat 0800-1200, Sun Closed
  • call icon 7720831010

In Villingen gibt es mehrere hervorragende Parkmöglichkeiten, die zentral, sicher und gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden sind, 2 Beispiele sind:

  • Der Parkplatz Theater am Ring ist eine zentrale Möglichkeit, die kostenpflichtig ist, aber eine komfortable Lage in der Nähe des historischen Münsters bietet.
  • Ein weiterer empfehlenswerter Standort ist das Parkhaus am Bahnhof Villingen, das gebührenpflichtige Parkplätze bietet. Diese Option ist nicht nur sicher, sondern auch ideal für Reisende, da sie eine ausgezeichnete Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel bietet.

Beide Standorte erleichtern die Erkundung von Villingen und darüber hinaus.

In Villingen gelten unterschiedliche Tempolimits:

  • Im Stadtzentrum: generell 30 km/h
  • In Wohngebieten: generell 30 km/h
  • In den Außenbezirken: allgemein 50 km/h

Diese klaren Begrenzungen tragen zur Sicherheit der Bewohner und Besucher bei und fördern eine entspannte Verkehrssituation in der malerischen Stadt Villingen. Beachten Sie ggf. abweichende Beschilderungen.

In Villingen prägen unter anderem diese Hauptverkehrsstraßen das Verkehrsnetz:

  • Die Rietstraße verbindet die Ost- mit der Weststadt und ist eine lebendige Achse mit Geschäften und Gastronomie.
  • Die Schwenninger Straße führt als Hauptverkehrsader vom Zentrum nach Norden und wird von historischen Gebäuden und Parkanlagen gesäumt.
  • Die Eschachstraße, eine malerische Straße durch Wohngebiete, verbindet den Süden mit der Innenstadt und bietet Einblicke in das lokale Leben.

In Villingen ist vor allem die Hauptverkehrsader Schwenninger Straße sehr stark belastet und weist tagsüber das höchste Verkehrsaufkommen auf, gefolgt von der Rietstraße und der Eschachstraße. 

Das höchste Verkehrsaufkommen ist morgens zwischen 7.00 und 9.00 Uhr sowie abends zwischen 17.00 und 19.00 Uhr zu verzeichnen, wenn die Pendler unterwegs sind und der Berufsverkehr seinen Höhepunkt erreicht.

Die Fahrt von Villingen nach Ulm ist ca. 150 km lang und dauert je nach Verkehrsaufkommen ca. 1 Stunde und 30 Minuten. Folgen Sie dieser Wegbeschreibung:

  1. Von Villingen geht es auf der B33 Richtung Osten.
  2. Fahren Sie auf die A81 in Richtung Stuttgart.
  3. Wechseln Sie auf die A8 in Richtung Ulm.
  4. Folgen Sie der Beschilderung bis zu Ihrem Ziel Ulm.

Die malerische Strecke bietet Autobahnkomfort und führt durch die reizvolle Landschaft der Region.

Villingen bietet eine faszinierende Mischung aus historischen und modernen Sehenswürdigkeiten.

  • Ein historisches Kleinod ist der Münsterplatz mit dem imposanten Marienmünster. Das gotische Meisterwerk aus dem 12. Jahrhundert beeindruckt nicht nur durch seine Architektur, sondern auch durch seine kulturelle Bedeutung. Es ist vom Stadtzentrum aus bequem zu Fuß zu erreichen. Sie sind mit Ihrem Mietwagen von Dollar Car Rental in Villingen unterwegs? Kostenlose Parkplätze gibt es in der Nähe nur wenige, gebührenpflichtige stehen zur Verfügung.
  • Einen Kontrast dazu bildet das Franziskanermuseum, das in einem ehemaligen Franziskanerkloster untergebracht ist. Das Museum zeigt zeitgenössische Kunst und wechselnde Ausstellungen. Es ist vom Münsterplatz aus zu Fuß erreichbar. Die Parkmöglichkeiten in der Umgebung sind begrenzt und meist gebührenpflichtig.
  • Etwas moderner geht es im Villinger Kulturzentrum Klosterhof zu, das von Konzerten bis zu Theateraufführungen ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm bietet. Das Kulturzentrum ist vom Münsterplatz aus gut zu erreichen, gebührenpflichtige Parkplätze sind in der Nähe vorhanden.

Diese Sehenswürdigkeiten bieten eine abwechslungsreiche Entdeckungstour durch Villingen, vereint durch ihre kulturhistorische Bedeutung und ihre zeitgenössische Ausrichtung.

Villingen bietet eine Fülle von Aktivitäten, die jeden Besuch bereichern.

  • Bekannt ist die Stadt für ihre jährlichen Narrentreffen, bei denen bunte Fasnetsgruppen die Straßen beleben und Traditionen zelebrieren. Diese einzigartige Fasnachtsatmosphäre ist ein kulturelles Highlight und zieht Besucher aus nah und fern an.
  • Ein weiteres Highlight ist die kulinarische Szene, die von gemütlichen Brauereigasthöfen bis hin zu trendigen Cafés reicht. Die Vielfalt der Gastronomie spiegelt sich in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen von regionalen Spezialitäten bis hin zu internationalen Köstlichkeiten wider.
  • Ein besonderes Erlebnis ist eine Fahrt entlang der Schwarzwaldhochstraße, die Sie von Villingen aus bequem mit Ihrem Mietauto von Dollar Car Rental erreichen ist. Die malerische Strecke schlängelt sich durch die atemberaubende Landschaft des Schwarzwalds und bietet spektakuläre Ausblicke. Dabei kann man die Natur in ihrer ganzen Pracht genießen und kleine, charmante Dörfer entdecken.
  • Alternativ lockt der Wochenmarkt auf dem Münsterplatz mit regionalen Köstlichkeiten und Kunsthandwerk.

Mit diesen Aktivitäten können Sie als Besucher die Vielfalt Villingens in vollen Zügen genießen, sei es durch kulturelle Traditionen, kulinarische Genüsse, eine malerische Fahrt durch die Natur oder den Kontakt mit der lokalen Kunstszene.

In Villingen lockt eine abwechslungsreiche Einkaufsszene, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

  • Die Rietstraße, eine belebte Einkaufsstraße im Herzen der Stadt, bietet eine große Auswahl an Geschäften, Boutiquen und Cafés. Hier können Besucher lokales Kunsthandwerk, Mode und kulinarische Köstlichkeiten entdecken.
  • Ein weiteres Highlight ist der Wochenmarkt auf dem Münsterplatz, auf dem regionale Erzeuger ihre frischen Produkte anbieten. Hier kann man nicht nur einkaufen, sondern auch die lebendige Atmosphäre der Stadt erleben.
  • Für ein umfassendes Einkaufserlebnis bietet das Schwarzwald-Baar-Center eine Vielzahl von Geschäften unter einem Dach, darunter Mode, Elektronik und Lebensmittel. Hier finden Shoppingbegeisterte eine große Auswahl bekannter Marken.
  • Ein weiteres Schmuckstück ist der Schwarzwaldkaufladen, auch genannt Antik-Café Wally, eine charmante Mischung aus Café und Antiquitätengeschäft. Hier kommen Liebhaber von Vintage-Schätzen und Kaffee gleichermaßen auf ihre Kosten.

Diese Einkaufsmöglichkeiten spiegeln die Vielfalt und den Charme von Villingen wider, wo Tradition und Moderne eine faszinierende Symbiose eingehen. Mieten Sie daher einen Mietwagen bei Dollar Car Rental in Villingen und erleben Sie den faszinierenden Schwarzwald auf eigene Faust.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es in Villingen spezielle Richtlinien oder Gesetze bezüglich der Verwendung von Alarmanlagen oder Diebstahlsicherungen für Fahrzeuge?

Nein, in Villingen gibt es keine speziellen Richtlinien oder Gesetze bezüglich der Verwendung von Alarmanlagen oder Diebstahlsicherungen für Fahrzeuge.

Wann findet das traditionelle Skispringen in Villingen normalerweise statt?

Das traditionelle Skispringen in Villingen findet normalerweise am ersten Samstag im Februar statt. Es ist Teil des Schwarzwälder Skispringens, einer Serie von Skisprungveranstaltungen im Schwarzwald. Das Skispringen in Villingen wird auf der Schanze am Schwanenteich in der Nähe des Stadtzentrums ausgetragen.

Was ist zu beachten, wenn ich in schlecht beleuchteten Gebieten von Villingen mit dem Auto unterwegs bin?

Fahren Sie in den schlecht beleuchteten Gebieten von Villingen mit besonderer Vorsicht. Reduzieren Sie Ihre Geschwindigkeit und erhöhen Sie Ihren Sicherheitsabstand, um mehr Zeit zu haben, auf Hindernisse zu reagieren. Schalten Sie Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer ein, um die Straße besser einsehen zu können.

Welche Zahlungsmittel werden an den Tankstellen in Villingen akzeptiert?

Als Zahlungsmittel werden an den Tankstellen in Villingen in der Regel Bargeld, EC-Karten und gängige Kreditkarten wie Visa und MasterCard akzeptiert.

Gibt es in Villingen Richtlinien für die Verwendung von Ohrhörern beim Autofahren?

In Villingen ist es verboten, beim Autofahren Ohrhörer zu tragen, die beide Ohren bedecken. Das Verbot gilt auch für Bluetooth-Ohrhörer. Das Verbot gilt für alle Kraftfahrzeuge, einschließlich Autos, Motorräder und Fahrräder. Wer gegen das Verbot verstößt, kann mit einer Geldbuße von bis zu 250 Euro belegt werden.

Click
Schließen

Schneeketten bei Anmietungen in Italien (15. November - 15. April)

WICHTIGER HINWEIS: Bitte überprüfen Sie unter „Die Rate beinhaltet“ ob dort die Zusatzgebühr für „Winterausstattung“ aufgeführt ist, bevor Sie Schneeketten für Anmietungen in Italien buchen.